Foxtrail

Die perfekte Wanderhose

Wir bei Fjällräven kennen und schätzen unsere Wanderhosen. Aber warum gibt es so viele Modelle? Die Antwort ist so einfach wie offensichtlich: Wir sind alle unterschiedlich. Deshalb müssen auch unsere Hosen unterschiedlich sein.

Produkte | Lesedauer 5 Minuten

Die Wahl einer Wanderhose kann der erste Schritt auf dem Weg zu einem aufregenden Abenteuer sein. Es gibt eine Bandbreite an Modellen, für die du dich entscheiden kannst und laut Fjällrävens Head of Design and Innovation, Henrik Andersson, gibt es dafür gute Gründe.  

Wir sind alle unterschiedlich – genauso wie die Aktivitäten, die wir planen. Einige einfache Fragen können dir die Suche nach der perfekten Hose erleichtern: Wofür wirst du die Hose verwenden? In welchem Klima?  

„Alle Wanderhosen sind darauf ausgelegt, dass du dich gut in ihnen bewegen kannst. Doch für eine Wanderung in den Bergen brauchst du beispielsweise eine vielseitigere Hose als für das Flachland. Je größer die Schritte sind, die du machen musst, desto mehr Stretch benötigt deine Hose”, erläutert Henrik. 

Eine gute Hose ist eine Hose, über die du dir keine Gedanken machen musst. Sie ist intuitiv, scheuert nicht und ist bequem.

Head of Design and Innovation bei Fjällräven
Henrik Andersson

Sowohl die Passform als auch die Materialauswahl hängen davon ab, wie viel Bewegungsfreiheit du brauchst und ob du planst, eher schnell unterwegs zu sein oder eher gemütlich. Und natürlich musst du das Klima berücksichtigen und das Terrain, in dem du hauptsächlich wandern wirst – brauchst du eine stärkere Luftzirkulation unter heißen und feuchten Bedingungen oder zusätzlichen Schutz vor schlechtem Wetter und kaltem Wind? Deshalb bieten wir Wanderhosen aus unterschiedlichen Materialien an: von extrem robusten und langlebigen bis hin zu leichteren und luftigeren Materialien.    

„Außerdem solltest du dich fragen, welche Dinge leicht zugänglich sein sollten. An dieser Stelle spielt die Anzahl der Taschen eine wichtige Rolle. Wenn du in einem Gebiet ohne Wanderwege wanderst, sind Beintaschen mit Platz für eine Karte und einen Kompass praktisch“, meint Henrik.  

Vielleicht musst du auch schnell auf Streichhölzer, ein Messer oder etwas anderes zugreifen können, das du regelmäßig verwendest. Es ist praktisch, für diese Dinge Platz in deinen Taschen zu haben, damit du nicht jedes Mal deinen Rucksack abnehmen musst, wenn du sie brauchst.

Durchdachte Lösungen

Mit als 50 Jahren Erfahrung arbeitet Fjällräven kontinuierlich an der Entwicklung von neuen und bestehenden Produkten und verbessert deshalb auch seine Hosen, die bereits auf dem Markt sind. Allerdings sind die Ergebnisse dieser Entwicklungsarbeit auf den ersten Blick manchmal kaum erkennbar, da ein gutes Produkt etwas ist, über das du dir keine Gedanken machen musst. Das wichtigste Qualitätsmerkmal einer guten Hose ist und bleibt jedoch, dass sie bequem und langlebig ist und dem Verschleiß trotzt. 

„Die Beinabschlüsse werden hin und wieder aneinander reiben, wenn du Stiefel trägst. Daher müssen sie gut über die Stiefel passen“, erklärt Henrik.  

Etliche Modelle haben Stiefelhaken, mit denen du die Beinabschlüsse an deinen Stiefeln befestigen kannst. Außerdem sollten die Beine ein wenig länger sein, damit sie nicht hochrutschen, wenn du lange oder hohe Schritte machst. 

„Gute Hosen sind solche, über die du dir keine Gedanken machen musst. Sie sind intuitiv, scheuern nicht und sind bequem, außerdem sollten sie nicht zu warm sein und es sollten keine Reißverschlüsse im Weg sein.”  

Henrik kennt noch einen guten Tipp: Mach übertriebene Bewegungen, wenn du die Hose im Laden anprobierst.  

„Mache einen großen Schritt hoch auf einen Stuhl, probiere einige besonders lange Schritte aus. Hosen, die nicht gut passen, werden sich unbequem anfühlen und bei Bewegung stärker verschleißen. Eine gute Hose gibt dir Bewegungsfreiheit.”  

Für jeden die richtige Hose

Auch wenn eine einzige Hose nicht alle Anforderungen erfüllen kann, sind vielseitige Produkte viel wert. Henrik erwähnt hier die Vidda Pro und Keb Trousers , die vielseitig sind und für viele unterschiedliche Situationen entwickelt wurden. Aber es gibt selbstverständlich noch mehr Modelle. In der Kategorie „Everyday Outdoor“ findest du Hosen für jeden Tag, die in der Stadt und der Natur funktionieren. Diese Hosen wurden entwickelt, um bei der Arbeit oder in der Schule die richtige Wahl zu sein, aber genauso bei einem entspannten Ausflug in den Wald. Und schließlich müssen wir bei der Wahl der richtigen Hose auch unseren Körperbau berücksichtigen. Jeder Körper ist einzigartig, aber unabhängig von deiner Größe, deinem Gewicht oder deiner Statur gibt es eine Hose, die dir perfekt passt. 

„Der Vorteil einer so breitgefächerten und vielseitigen Kollektion ist, dass hier jeder die perfekte Hose findet. Du kannst zwar keine maßgeschneiderte Bekleidung bestellen, die speziell für dich und deine Vorlieben gefertigt wurde, da wir aber so viele Parameter berücksichtigen, denke ich, dass wir davon gar nicht so weit entfernt sind. Daher fällt es unseren Kunden leicht, eine Hose zu finden, die richtig passt.” 

DIESE WEBSITE VERWENDET COOKIES

Diese Seite verwendet Cookies, um dir das Verweilen auf unsere Seite so interessant wie möglich zu machen. Dadurch können wir unsere Seite stetig verbessern. Durch die Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies sowie der Opt-Out-Option oder der Änderung deiner Einstellungen findest du in unserer Datenschutzerklärung und in unseren Cookie-Richtlinien.